Halbinsel Liddow (Rügen)

Liddow gehört zum Naturschutzgebiet in dem sie wunderbar wandern gehen können. Sie bekommen eine fast unberührte Landschaft und wunderschöne Aussichten zu Gesicht. Das geschützte Gebiet zeigt eine Vielfalt an Lebensräumen auf. Besonders sehenswert ist das […]

Quelle…

Neues Usedom Magazin voller Geschichten, die das Meer schreibt

Bilder einer Insel, Gesichter und Geschichten vom Leben am Meer und von dem, was die Menschen am Meer zusammenhält, sie an- und umtreibt – das alles gibt es im neuen Usedom Magazin zu entdecken. Herausgegeben von der Usedom Tourismus GmbH, ist es jetzt im Handel erhältlich. Von den stillen und versteckten Inselecken bis hinauf in […]

Quelle…

Exkursionen zu Rügens Feuersteinfeldern

Das Natuerbe Zentrum Rügen bietet Exkursionen zu den Feuersteinfeldern auf Deutschlands größter Insel an. Die rund 40 Hektar großen Felder, die auch als „steinernes Meer“ bezeichnet werden, zählen neben den Kreidefelsen zu den bemerkenswertesten Naturphänomenen der Ostseeinsel und sind vermutlich durch eine Reihe von Sturmfluten vor 3.000 bis 4.000 Jahren entstanden. Sie bestehen zu 90(…)

Quelle…

Festspielfrühling Rügen 2014

Nach dem großen Erfolg in den beiden Vorjahren veranstalten die Festspiele Mecklenburg-Vorpommern vom 14. bis 23. März 2014 den dritten Festspielfrühling Rügen auf Deutschlands größter Insel. Unter der Künstlerischen Leitung des Fauré Quartetts finden 15 Konzerte und 5 Begleitveranstaltungen in 14 Spielstätten auf der ganzen Insel sowie zwei Ausflüge – auf die Nachbarinsel Hiddensee und auf die Granitz – statt.   Vorverkauf für den 3. Festspielfrühling Rügen 2014 startet Der Vorverkauf  ist am 25. September gestartet, Konzertkarten können einzeln oder im Arrangement mit Übernachtungen in den 14 Rügener Partnerhotels und -appartements der Festspiele MV gebucht werden. Thematischer Schwerpunkt in dem Festspielfrühling Rügen 2014 ist Russland. Den musikalischen Bogen von Tschaikowski(…)

The post Festspielfrühling Rügen 2014 appeared first on Mecklenburg-Vorpommern Exklusiv.

Quelle…

Schleppjagd Rügen Cross Country

TV-Stars erleben ein tierisches Vergnügen und das sprichwörtliche „Glück der Erde“ Deutschlands größte Insel Rügen ist erneut Kulisse für ein romantisches Naturerlebnis Rein in den Jagdrock, Reiterstiefel an und aufgesessen!  Highlight des Events Rügen Cross Country am Wochenende vom 07.- 08. September 2013 wird die Schleppjagd mit 70 Reitern entlang der malerischen Küste Rügens, bei der auch wieder prominente Gäste in den Sattel steigen. Schleppjagd Rügen Cross Country Für Till Demtroeder ist es nicht nur ein Beruf, in fremde Rollen zu schlüpfen. Es ist seine wahre Leidenschaft. Andere Menschen in den Bann zu ziehen, sie zum Staunen zu bringen und sie zu unterhalten, beherrscht der gebürtige Hamburger vor allem auch in der(…)

The post Schleppjagd Rügen Cross Country appeared first on Mecklenburg-Vorpommern Exklusiv.

Quelle…

Erste Usedom Sail in Zinnowitz

Mit der 1. Usedom Sail vom 31. Mai bis zum 2. Juni 2013 im Ostseebad Zinnowitz will sich Deutschlands zweitgrößte Ferieninsel einen Namen als attraktive Wassersportregion machen. Auf 10.000 Quadratmetern präsentieren sich im Zinnowitzer Yachthafen am Achterwasser zahlreiche maritime Anbieter. Gäste können sich über Segel-, Kanu-, Surf,- und Kite-Mmöglichkeiten informieren. Am Achterwasser stehen bis zu 60 Liegeplätze zur Verfügung.


Die neue Winter-Bootshalle wird in eine Messehalle verwandelt, das Clubhaus zum Mediencenter mit 50 Sitzplätzen für Vorträge und Videos umgestaltet. Die Fun-Sportarten finden neben der Westpier mit eigener Slipeinrichtung eine ideale Präsentationsfläche. Wasserwanderer erwartet nicht nur ein Kanusteg, sondern auch noch ein eigener Zeltplatz. Eröffnet wird die 1. Usedom-Sail am 31. Mai mit einem Auszug aus dem Open-Air-Spektakel „Vineta-Festspiele“. Ein weiterer Programmhöhepunkt ist das „Kajak Short Race“ am 1. Juni. Der Reinerlös der 1. Usedom Sail kommt der Jugendarbeit des Zinnowitzer Yachtclubs zugute. Interessierte können sich noch bis zum 30. März anmelden. Veranstalter ist der Zinnowitzer Yachtclub.

Die Insel Usedom ist eine der beliebtesten Urlaubsregionen in ganz Deutschland. Wer zu der 1. Usedom-Sail einige Tage länger in der Region verweilen möchte, muss sich rechtzeitig um eine entsprechende Unterkunft sorgen.

Foto: Hafen in Zinnowitz, © www.usdeom.de

Weitere Informationen: www.usdeom.de

Quelle…

Rügener Regionalwochen mit Sanddorn und Heilkreide

Typisches von der Insel gibt es vom 12. Januar bis 24. Februar 2013 bei den Rügener Regionalwochen in Binz. Dabei bieten Hotels, Restaurants und Spezialgeschäfte des Ostseebades zusammen mit der Kurverwaltung Wohlfühlwochen für die ganze Familie an, bei denen Sanddorn und Heilkreide im Mittelpunkt stehen.

 
 
 
So können Gäste im Sternerestaurant „niXe“ inseltypische Köstlichkeiten kostenfrei probieren, in der Brasserie des Hotels „Loev” Sanddorngerichte genießen, im Haus des Gastes Geschichten der Sanddornhexe lauschen oder sich im Reformhaus „casa verde” ihren eigenen Sanddornvitamindrink mixen. Eine Reihe von Hotels offerieren im Aktionszeitraum spezielle Arrangements etwa mit Heilkreidepeelings oder Massagen mit Sanddornöl.

Weitere Informationen: www.ostseebad-binz.de

Quelle…

Rügener Regionalwochen mit Sanddorn und Heilkreide

Typisches von der Insel gibt es vom 12. Januar bis 24. Februar 2013 bei den Rügener Regionalwochen in Binz. Dabei bieten Hotels, Restaurants und Spezialgeschäfte des Ostseebades zusammen mit der Kurverwaltung Wohlfühlwochen für die ganze Familie an, bei denen Sanddorn und Heilkreide im Mittelpunkt stehen.

 
 
 
So können Gäste im Sternerestaurant „niXe“ inseltypische Köstlichkeiten kostenfrei probieren, in der Brasserie des Hotels „Loev” Sanddorngerichte genießen, im Haus des Gastes Geschichten der Sanddornhexe lauschen oder sich im Reformhaus „casa verde” ihren eigenen Sanddornvitamindrink mixen. Eine Reihe von Hotels offerieren im Aktionszeitraum spezielle Arrangements etwa mit Heilkreidepeelings oder Massagen mit Sanddornöl.

Weitere Informationen: www.ostseebad-binz.de

Quelle…

Horrido und Halali* – bei Till Demtrøders Event Rügen Cross Country schließen Promis und Pferde Freundschaft!

Am 8. und 9. September 2012 lädt der Schauspieler und Reitsport-Fan Till Demtrøder zu einem Wochenende der besonderen Art ein: eine traditionelle – und natürlich unblutige – Schleppjagd hinter einer Hundemeute mit exklusivem Rahmenprogramm. Prominente aus Wirtschaft, Politik, TV und Kultur, Journalisten sowie Pferde- und Hundebegeisterte aus ganz Deutschland, Österreich und der Schweiz treffen sich auf der herrlichen Ostseeinsel Rügen, die mit ihrer historischen Architektur und atemberaubender Landschaft die ideale Kulisse bietet.

Möglich, dass Jäger-Grün einfach seine Farbe ist. Wahrscheinlicher noch, dass der bekannte deutsche Schauspieler Till Demtrøder („Hallo Robbie“, „Großstadtrevier“), bekennender Pferdefan, Autonarr und erwiesenermaßen Naturliebhaber, einfach in vielen Rollen eine gute Figur abgibt. In jedem Fall fällt in wenigen Wochen – zwischen verschiedenen Drehs – zum dritten Mal die Klappe für sein dreitägiges „Rügen Cross Country“ auf Deutschlands größter Insel. Demtrøders Part: Sportiver Jagdherr und charmanter Gastgeber.

Wenn sich unter anderem Schauspieler, Moderatoren und Journalisten, ja sogar der Landwirtschaftsminister des Landes Mecklenburg-Vorpommern und Schirmherr der Veranstaltung, Dr. Till Backhaus, zünftig gewandet in die Sättel schwingen, um auf das lautstarke Kommando des energischen Masters ihre Pferde in einen zügigen Galopp über Rügens herrliche Wiesen zu drängen, ist es soweit: Publikumsliebling Till Demtrøder bläst zum Halali für seine unblutige Reitjagd über Rügens grüne Felder. Ergänzt wird das rasante Reiten mit der Mecklenburger Meute und ihren 40 Irish Fox Hounds auf der selbst gelegten, künstlichen Fährte – der so genannten Schleppe – von einem exklusiven Rahmenprogramm, das sich auch prominente Gäste wie Sonja Kirchberger, Max Tidof, Michael Mendl, Sophie Schütt, Katharina Schubert, Maria Ketikidou, Helmut Zerlett, Jan Hofer und viele weitere Kollegen von Till Demtrøder nicht entgehen lassen wollen.

[[Show as slideshow]]

 
Auf den Spuren des Fürsten
Erneut wird der historische Marstall der Fürsten und die Residenzstadt Putbus zum Ausgangs- und Zielpunkt der „6. Rügen Cross Country”.  Hier eröffnen „Till & Till“, Jagdherr Till Demtrøder und Schirmherr, Minister Dr.Till Backkaus (MVP) am 08. September um 11:45 Uhr die 20 km lange Schleppjagd mit 16 Sprüngen, die traditionell von den Jagdhornbläsern der Insel Usedom begleitet wird.

Die Jagdstrecke führt mit einzelnen „Runs” quer durch das Biosphärenreservat Südost-Rügen bis zum Strand des Rügischen Bodden, unterbrochen von einem genussvollen Picknick mit Meeresblick. Wir erwarten passionierte Reiter aus ganz Deutschland.Österreich und der Schweiz.  Einmal mehr hat sich  zahlreiche Prominenz hoch zu Ross angekündigt.

Unsere geladenen und nichtberittenen Gäste begleiten die Jagdstrecke in historischen Geländefahrzeugen.

Eine Teilnahme zu Pferd und im Begleitfahrzeug kann ausdrücklich nur auf Einladung erfolgen.

Wir bitten um Verständnis.

Samstag, 8. September ab 11:30 Uhr am Marstall in PutbusSonntag, 9.September von 12:00 Uhr bis ca 13:15 Uhr, Seebrücke Sellin

Mehr dazu hier… Spektakel vor der SeebrückeEine der wohl schönsten Straßen im Stil der Bäderarchitektur an der deutschen Ostseeküste ist die Wilhelmstraße im Ostseebad Sellin. Die prachtvollen Hotel – und Pensionsbauten entzücken das Auge mit ihren reich verzierten Veranden und Balkonen. 

Am Sonntag, 09. September ab 12:00h treffen hier eine große Zahl von Reitern,  Hunden und illustren Gästen der Rügen Cross Country ein. Die Wilhelmstraße wird dafür teilweise gesperrt und bietet somit Platz für die paradierenden Reiter und Hunde.

 Am Strand vor der Seebrücke erleben dann die Gäste, Urlauber und Zuschauer hautnah mit, wie der Hintergrund einer Schleppjagd demonstriert wird. Unterhaltsam kommentiert Moderator Karsten Speck! Zuvor gibt es am Strand einen Jazzfrühschoppen.
 Ein interessantes Spektakel! 

Alle Zuschauer sind herzlich eingeladen!

Sonntag, 9.September von 12:00 Uhr bis ca 13:15 Uhr, Seebrücke Sellin

Das Rügen Cross Country wird komplett durch eine Übernachtung in einem Luxushotel,Wellnesshotel oder Strandhotel auf der Insel Rügen oder bei einem Dinner in einem Gourmet Restaurant auf der Insel Rügen.

Quelle…

Horrido und Halali* – bei Till Demtrøders Event Rügen Cross Country schließen Promis und Pferde Freundschaft!

TV-Stars erleben ein tierisches Vergnügen und das sprichwörtliche „Glück der Erde“ Deutschlands größte Insel Rügen ist erneut Kulisse für ein romantisches Naturerlebnis Rein in den Jagdrock, Reiterstiefel an und aufgesessen! Die Vorbereitungen zur idyllischen Landpartie „Rügen Cross Country“ des beliebten Schauspielers Till Demtrøder laufen auf Hochtouren. Highlight des Events am Wochenende vom 08.- 09. September […]

Quelle…