Eishallen & Eisbahn an der Ostsee (MV)

Schlittschuhe laufen mit der ganzen Familie und dabei noch eine freie Sicht auf die Ostsee zu haben ist ein wunderbares Erlebnis in den winterlichen Monaten. Wage dich aufs Glatteis und erlebe die schönen Seiten der […]

Quelle…

Mecklenburg-Vorpommern mit der Eurowings noch schneller erreichbar

Neue Flugverbindungen von Wien und Zürich nach Rostock-Laage sowie von Linz nach Heringsdorf und Nachtzugverbindungen machen MV attraktiver

Quelle…

11. GRAND SCHLEMM 2016 auf Usedom

Grand Schlemm die kulinarische Strandwanderung am 7. Mai in den Kaiserbädern der Insel Usedom

Gibt es etwas schöneres, als die Füße in den feinen Sand zu graben und an einem liebevoll gedeckten Tisch den Blick aufs Meer zu genießen? Nehmen Sie Platz, verweilen Sie ein wenig und lassen Sie sich die kulinarischen Kreationen der besten Inselköche auf der Zunge zergehen.  Beim Grand Schlemm, dem größten Gourmet Event in Mecklenburg- Vorpommern treffen sich jedes Jahr im Frühsommer Gourmets und Genießer von nah und fern, zu einer sechs Kilometer langen kulinarischen Strandmeile, die von der Ahlbecker über die Heringsdorfer bis zur Bansiner Seebrücke führt.

Grand Schlemm ist eine kulinarische Strandwanderung

Grand Schlemm ist eine kulinarische Strandwanderung in den Kaiserbädern der Insel Usedom. Über fünf Kilometer geht es von Ahlbeck über Heringsdorf bis nach Bansin. An mehreren Stationen beim Grand Schlemm erwarten Spitzenköche der Insel Usedom, die Teilnehmer mit einem Menügang, begleitet werden sie jeweils von einem deutschen Winzer. Ein Tisch mit Seeblick ist jedem der Teilnehmer garantiert. Gestartet wird um 13.00 Uhr links der Ahlbecker Seebrücke. Freuen können sich Genießer unter anderem auf Gerichte wie „Jakobsmuschel auf Mango-Chutney“, „Spanferkelrücken mit Paprika, Senfsauce und Petersilien-Muffin“ oder auf das „Joghurt-Limonentörtchen mit Mandarinen und Erdbeer-Pfeffersorbet“ zum Dessert.

Die Tickets sind begehrt und die Wartelisten für Kurzentschlossene lang. Der Logenplatz am Meer kostet 189,00 Euro (Ticketpreis 2015) inklusive aller korrespondierenden Getränke. Sie können in allen teilnehmenden Restaurants und Hotels erworben oder online bestellt werden.

Die teilnehmenden Hotels und Restaurants 2016 beim Grand Schlemm:

  • Romantik Seehotel Ahlbecker Hof
  • Das Ahlbeck Hotel & Spa
  • Upstalsboom Hotel Ostseestrand
  • Romantik Hotel Esplanade
  • Maritim Hotel Kaiserhof Heringsdorf
  • Strandhotel Ostseeblick
  • Restaurant Kulm Eck
  • Kaiser Spa Hotel zur Post Bansin
  • Strandhotel Atlantic Bansin

Auch in diesem Jahr dürfen Sie sich auf ein Menü der besonderen Art und einige Überraschungen freuen.

Das ist unser Menü 2016!

Die Insel Usedom ist eine der beliebtesten Urlaubsregionen in ganz Deutschland. Wer seinen Urlaub in der Region plant, muss sich rechtzeitig um eine entsprechende Unterkunft sorgen.

Weitere Informationen finden Sie hier: www.grandschlemm.de

Quelle…

„Baltic Lights“: Schlittenhunderennen am Strand von Heringsdorf

Das nördlichste Schlittenhunderennen Deutschlands lädt vom 19. bis 21. Februar 2016 mit prasselnden Leuchtfeuern an den Strand der Kaiserbäder auf der Sonneninsel Usedom. Die erfolgreiche Premiere des Promi-Events „Usedom Cross Country“ bescherte der Insel Usedom im Herbst 2015 ein großes, bundesweites Medienecho und begeisterte Touristen und Einheimische gleichermaßen. Grund genug für die Kaiserbäder auf Usedom […]

Quelle…

Gourmetrestaurant Tom Wickboldt in Heringsdorf

Das Gourmetrestaurant „Tom Wickboldt“ ist in einer der schönsten Villen des Kaiserbades Heringsdorf auf der Insel Usedom, im Romantik Hotel Esplanade, zu Hause. Das gesamte Team rund um Küche und Hotel steht mit großer Leidenschaft für harmonisches Ambiente und gepflegte Gastlichkeit. Mit seinem Team wurde Tom Wickboldt für die herausragende Leistungen mit einem Michelin-Stern ausgezeichnet. Mit allen […]

Quelle…

Das Schönste am Herbst – Kurzurlaub in Mecklenburg-Vorpommern

Wandern, Schlemmen, Radeln in beliebtesten Urlaubsland der Deutschen Immer mehr Gäste entdecken den Herbst als ideale Reisezeit für einen Kurzurlaub in Mecklenburg-Vorpommern. Im Jahr 2014 wurden rund 6,5 Millionen Gästeübernachtungen in den Monaten September, Oktober und November in Mecklenburg-Vorpommern gezählt. Das sind immerhin rund 23 Prozent aller Übernachtungen im Jahr. Seit 2006 wuchsen die Übernachtungszahlen […]

Quelle…

Festival „Use-Tube 15“ bringt junge Bands nach Usedom

Auf den Freiluftbühnen der drei Usedomer Seebäder Ahlbeck, Heringsdorf und Bansin geht es vom 10. bis 12. Juli 2015 etwas dynamischer zu, als bei üblichen Kurkonzerten: Beim „Use-Tube 15“-Festival bringen junge Bands unterschiedliche Sounds in die Konzertmuscheln entlang der Strandpromenade. Das Festival auf der Insel Usedom bietet jungen Musikern die Möglichkeit sich einem breiteren Publikum […]

Quelle…

Deutsch-polnische Zusammenarbeit für den Usedomer Flughafen besiegelt

Vertreter der Stadt Swinemünde und des Landkreises Vorpommern-Greifswald haben sich auf dem Flughafen Heringsdorf für eine intensive deutsch-polnische Zusammenarbeit für den Flughafen Heringsdorf ausgesprochen. Der Swinemünder Stadtpräsident Janusz Żmurkiewicz, Landrätin Dr.Barbara Syrbe und Flughafengeschäftsführer Dirk Zabel unterzeichneten eine entsprechende vertragliche Vereinbarung zur gemeinsamen Weiterentwicklung des Inselairportes. „Für mich geht ein Traum in Erfüllung. Das ist die konsequente Fortsetzung […]

Quelle…

Pirouetten drehen in Heringsdorf

Zu Weihnachten wird’s zauberhaft auf Usedom Eine „Zauberhafte Winterwelt am Meer“ mit traditionellen Handwerksständen und einem Musikprogramm zum Warmhören erwartet Gäste und Einheimische zwischen den Jahren vom 28. Dezember 2014 bis 2. Januar 2015 in Heringsdorf auf der Insel Usedom gleich hinter der Düne. In Heringsdorf auf der Insel Usedom werden Weihnachtsmärchen wahr, denn Väterchen Frost […]

Quelle…

Wenn die Nacht Funken sprüht: XXL-Feuerwerk auf Usedom

Mit einem XXL-Feuerwerk der Extraklasse macht die Insel Usedom am Tag der Deutschen Einheit von sich reden. Auf 42 Kilometern wird am 3. Oktober 2014 ein 90-minütiges Feuerwerksspektakel zu sehen sein, das die Strände der Usedomer Küste zum Leuchten bringt. So funktioniert das XXL-Feuerwerk: Den Anfang macht das Ostseebad Karlshagen um 20.00 Uhr. Zehn Minuten(…)

Quelle…